Startseite
  Über...
  Archiv
  Gästebuch
  Kontakt
  Abonnieren

   
    genochaos

    - mehr Freunde

   10.11.16 15:53
    Alles braucht seine Zeit
   14.11.16 21:29
    Das berührt... Vielleic

http://myblog.de/die.depression

Gratis bloggen bei
myblog.de





Wieso?

Wieso kann ich nicht glücklich sein?

Ich bin doch schon so lange nicht mehr dort.

Ich habe jetzt eine bessere und verständnisvollere Familie.

Und dennoch ist es wieder eine dieser Nächte in denen ich nicht schlafen kann.

Zu viele Erinnerungen quälen mich.

Bauchschmerzen und Kopfschmerzen halten mich vom Schlafen ab.

Fragen an dich rauben mir den Verstand.

Die Sehnsucht ist unerträglich.

Der Wunsch nach Liebe und Zuneigung macht mich traurig.

Ich weiß nicht was ich fühlen und denken soll.

Der Drang etwas zu trinkenist unersättlich...

Aber ich muss clean bleiben.

Für meine Familie.

Für mich selbst.

Ich darf nicht wieder so werden wie früher.

Mir ist heiß.

Ich schwitze obwohl die Temperatur angenehm ist.

Das stechen in meinem Kopf lässt mich nicht mehr richtig denken.

Ich habe keine Musik.

Ich bin kurz davor durchzudrehen.

Mein Kopf droht zu explodieren.

Ich bin müde und gleichzeitig wach.

Ich fühle mich alleine.

Verlassen...

Ich kann mich auf nichts konzentrieren.

Ich fühle mich schwach.

Alles tut mir weh.

Jeder einzelne Muskel fühlt sich so an als würde er reißen.

Die Schmerzen werden immer intensiver.

Sie zerstören mich.

Mir ist übel.

Ich realisiere gar nichts mehr.

Es fühlt sich so an als würde ich sterben.

10.11.16 15:17
 
Letzte Einträge: Böse Erinnerung, Der Alkohol, Schlaflos, Lustlos, Magersucht


bisher 1 Kommentar(e)     TrackBack-URL


(10.11.16 15:53)
Alles braucht seine Zeit. Es ist ein hoch und runter mit den Gefühlen die man einst für die wichtigste Person in seinem Leben hatte. Aber man kommt auch wenn es sehr langsam ist über alles hinweg. Was uns bleibt sind die schönen Erinnerungen und die Narbe die bleibt wenn alles verheilt ist.

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung